Menu
Logo Marktplatz 55+ Logo Marktplatz 55+
10–16h, Markthalle Basel
Logo Marktplatz 55+
Medienpartner: Logo Radio X
nach unten scrollen

Älterwerden hat Zukunft und bietet viele Chancen und Möglichkeiten. Der Marktplatz 55+ präsentiert einen bunten Mix aus Informationen und Dienstleistungsangeboten für eine aktive und selbständige Lebensgestaltung. Die Themenpalette umfasst Gesundheit, Weiterbildung, Freiwilligenarbeit, Digitalisierung, Ernährung, Bewegung, Freizeitgestaltung usw.

Von der fortschreitenden Digitalisierung sind alle Altersgruppen betroffen, diese Thematik bildet daher einen Schwerpunkt. Besucherinnen und Besucher bekommen Informationen zu technischen Hilfsmitteln im Alter (Apps, Robotik usw.). Sie erhalten vor Ort kostenlos praktische Unterstützung bei Fragen und Problemen im Umgang mit Ihren elektronischen Geräten wie Handy, Tablet, Laptop. Sie haben auch Gelegenheit Fragen zur Bedienung eines Billet Automaten der BVB zu stellen und lernen die neusten Apps kennen.

Danke für den Besuch! Das war der Marktplatz 55+ 2019.

1/23

Trägerschaft

Die Trägerschaft hat sich 2018 gebildet, nachdem der Marktplatz 55+ in den Jahren 2016 und 2017 erfolgreich durchgeführt worden war. Die Trägerschaft ist die Veranstalterin und sichert Finanzierung und Organisation des Anlasses für drei Jahre, von 2018 bis 2020. Er soll zu einem festen Bestandteil der Agenda der Basler Alterspolitik werden.

Programm

Aktuelles

Der Schlussbericht ist erschienen.

Die Organisatoren des Marktplatz 55+ Bilanz

zum Schlussbericht

Buntes Ambiente im Wohnzimmer

Der Marktplatz55+ vom 28. September war gut besucht. Das vielfältige Angebot wurde genutzt um sich zu informieren und sich mit den anwesenden Vertreter*innen der Organisationen auszutauschen. Auch praktische Hilfe konnte man nutzen. Sei es bei der Handhabung eines Handy, eines Automaten oder beim Kennenlernen von hilfreichen Apps.

Generationendialog

Junge Leute erklären der älteren Generation ihre Dienstleistung, die sie über die App Sackgelbörse anbieten.

Das IKOA musste seine Teilnahme am Marktplatz kurzfristig absagen.

Das NEUBAD Magazin stellt den vierten Marktplatz 55+vor

Caspar Reimer hat sich mit der Projektleiterin Denise Moser unterhalten.

Zum Interview

Das Amt für Wirtschaft und Arbeit neu auf dem Marktplatz 55+

Wir freuen uns, in unserem Angebot beim vierten Marktplatz auch Fragen für Stellensuchende 55+ beantworten zu können. Am Stand des Amts für Wirtschaft und Arbeit stehen eine Beraterin und ein Berater des RAV (Regionales Arbeitsvermittlungszentrum) Interessierten zur Verfügung.

RAV

Flyer zum Marktplatz 55+ vom 28.09.2019

Sie können den Flyer gerne zum Auflegen oder Verteilen bestellen.

Bestellung

Patronat

Kontakt

Für Fragen, Anregungen und Feedback stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Info

Schlussbericht Marktplatz 55+ 2019

anzeigen

Kuzfristige Absenz IKOA

anzeigen

Schematische Übersicht der Standorte der Ausstellenden

anzeigen

Interview Neubadzeitung mit der Projektleiterin

anzeigen

Flyer 2019

anzeigen

Schlussbericht Marktplatz 2018

anzeigen

Event weiterempfehlen

Empfehlung senden
nach oben scrollen

Impressum