Menu

Begegnungszentrum CURA

Das Begegnungszentrum CURA: Informationen, Raum und Zeit nicht nur für chronisch Kranke.

Seit dem 6. Januar 2020 hat das Begegnungszentrum CURA seine Türen geöffnet. Es bietet chronisch Kranken sowie deren Angehörigen und Interessierten ein niederschwellig zugängliches, ganzheitliches Beratungs- und Therapieangebot. CURA wurde vom Claraspital gegründet und verfügt heute über eine breite Trägerschaft. Diese bringt zusammen mit weiteren Partnerorganisationen und Dritten ihr fachspezifisches Knowhow in die verschiedenen Beratungs-, Kurs- und Therapieangebote ein.

CURA ist eine eigenständige Organisation und als solche nur den Patienten und deren Angehörigen verpflichtet.

CURA hilft den Betroffenen eine Strategie zur Bewältigung ihrer Situation zu entwickeln und unterstützt die Betroffenen beim Verbessern ihres Selbstmanagements und ihrer Selbstwirksamkeit.

CURA arbeitet interdisziplinär und vernetzt.

Bei Fragen rufen Sie uns doch einfach an, schreiben Sie ein Mail oder kommen Sie persönlich bei uns vorbei.
Begegnungszentrum CURA
Lukas Legrand-Strasse 22
4058 Basel

Impressum